Gesamtschule Reichshof Klasse 10b Am Anfang waren wir noch alle lieb!!!

Das waren noch Zeiten...Wie lang ist´s her,als wir noch klein und unschuldig waren..Süß und schüchtern saßen wir im Stuhlkreis und beäugten uns skeptisch.Ganz leise brabbelten wir unseren Namen in die Runde und wären dabei am liebsten im Boden versunken..Kein Wort zu viel und auch keine Geste die verräterisch hätte sein können.Eben kleine Kinder die kein Wässerchen trüben könnten.Doch dann!!!Die ersten Wochen ging es weiterhin ganz gut voran,doch es wurden gleich kleine Gruppen gebildet,in denen jeder eine genaue Rolle spielte...Es wurde gelästert und genau überlegt,wie man die Lehrer am Besten ärgern könnte,Schnell wurde klar,dass hinter den engelsgleichen Gesichtern ein Heer voller Teufel sein Unwesen trieb.Gekicher und gemeine Pläne,die uns zum lachen bringen sollten.Doch plötzlich wurde alles anders!!!Nach monatelanger Überlegung vollzogen die Teufel dann ihren Plan und schnell hatten wir den schlimmsten Ruf der Schule.Wenige Lehrer konnten uns bändigen und vieles lief drunter und drüber...Aber irgendwann geschah dann das Unglaubliche:Wir wurden friedlicher!! "Oh Wunder,oh Wunder!",dachten sich da einige Lehrer.Doch auch heute nach 6 Jahren Auf und Ab,lugt das Teufelsheer noch um die Ecke...Die Elite ist halt nicht ganz zu zähmen.Doch irgendwie kann uns doch keiner so ganz böse sein....Wir sind halt wie wir sind!Und das ist auch gut so!

Jaja...Unsere liebe Klasse..

Erinnert ihr euch an unsere super Zeit?Ist noch garnicht solange her...Da saßen wir noch gemütlich auf dem Deck unserer lieben "Manna" und hatten einen wahnsinnigen Spaß.Ne ne, wat wor des denn früher ne super jeile Zick...Jetzt starten wir alle in das neue Nichts hinein und sehen einen Großteil nicht mehr wieder.Aber dafür beginnt ein neuer Lebensabschnitt,der uns wahrscheinlich sehr große Überwindungen kosten wird.Nichts wird mehr so sein wie früher.Keine Frau Beilfuß,die uns ausschimpft und rummeckert und sich darüber beklagt,wie schlecht doch unsere Noten sind.Keine Diskussionsrunden,an denen Frau Beilfuß fast am Rad dreht und auch keine aus dem Ruder laufende Weihnachtsfeier mehr.Ist doch blöd....Aber irgendwie muss es ja auch mal weiter gehen.Wir bleiben ja nicht immer die liebe 10b,mit den süßen kleinen Schülern.Irgendwann sind wir auch mal groß und wollen mit eigenem Geld durch die Welt laufen.Tja,tja...Irgendwann hat alles mal ein Ende,aber schauen wir doch mal mit Zuversicht in die neue Zeit und erinnern uns irgendwann mal zurück.An den Klassenclown,die/der Schönheitsprinz/essin,an den Rest der verrückten Bande,aber auch an unsere gequälten Lehrer.

Macht was draus Leute!!!

(Quelle ABS-Zeitung,verfasst von:Kathi,Tina,Dustin,Caro und Julka)

Gratis bloggen bei
myblog.de